Meine letzte Bestellung auf kosmetik4less

Kennst Du noch nicht die Seite? Ich empfehle es gern und es ist keine Werbung, sondern meine private und sehr positive Erfahrung. Da kaufe ich immer Wimpern, manchmal Pinsel und einige Profikosmetikmarken, wie NYX und Inglot, sind dort zu finden. Also, was kaufte sich die Stylistin, die scheinbar bereits alles hat?

Diesmal habe ich mir neue Pinsel geholt:

  • Lip Brush von Freedom Makeup,
  • Fine Liner Set von Lenibrush
  • und zwei Sets von Real Techniques.

Die ersten zwei Marken kenne ich noch nicht und möchte sie testen. Die Pinsel von Real Techniques gibt es schon in meinem Koffer und ich bin sehr mit ihnen zufrieden.

Bald startet mein Mini-Kurs über Make-up Pinsel. Es wird auch eine Möglichkeit geben, absolut kostenlos teilzunehmen. Abonniere den Newsletter, um die Nachricht nicht zu verpassen!

Zudem kaufte ich den neuen Wimpernkleber. Duo kann ich unbeschränkt empfehlen. Und allgemein rate ich, Kleber und Wimpern getrennt zu kaufen. Es ist billiger und praktischer!

Meine Flasche Duraline von Inglot wurde leer. Es ist eine magische Emulsion, die jeden Puder in eine einfach aufzutragende, wasserfeste Emulsion umwandelt. Und auch hilft, cremige Brauengel und Eyeliner bei Bedarf flüssiger zu machen. Also Du kannst an farbigen Liners sparen und sie aus den Lidschatten zaubern. Und auch cremige Liner werden nach dem Austrocknen nicht mehr direkt entsorgt.

Apropos Eyeliner – alle Tanzstylisten schwören auf den Geleyeliner von Inglot. Ich habe ihn auch gekauft und bin absolut begeistert! Es ist die tiefste schwarze Farbe, die ich hatte! Und dazu sehr cremig und leicht aufzutragen!⠀Dazu kommt die wasser- und wischfeste Konsistenz, was im Turnier-Make-up ein absolutes Muss ist.

Noch eine Sache gab es in der Box. Bald zeige ich Dir gern, was es ist und wie Du damit etwas Zeit beim Make-up sparen kannst.

Related Posts